Profi-Trinker: Weinfreunde in Fernost

Die Chinesen kommen!
Vor zehn Jahren haben wir noch über die Weintrinker im Reich der Mitte gewitzelt. War ja auch komisch, wie die ihr neues Statussymbol Bordeaux mit Cola trinkbar gemacht haben. Mit Cola! Das ist lange her. Heute ist der Große Sprung nach vorn vollzogen. In Seminaren und Tastings haben die Chinesen gelernt, dass Wein dann doch kein Mix-Getränk ist. „War ja auch zu peinlich für eine Nation mit derartig alter Trinkkultur“, springt meine Freundin Conni spontan für ihre trinkfesten Geschäftsfreunde in die Bresche.

„Profi-Trinker: Weinfreunde in Fernost“ weiterlesen

Das Hunde-Rennen

rennen1Ganz am Start meiner journalistischen Karriere war ich mal bei einer Hundeleistungsschau. Ich erinnere mich noch genau, wie die Frau neben mir mit kräftiger Stimme das Duo auf dem Platz anfeuerte: „Lauf, Dicker, lauf!“ Es blieb offen, ob sie den Form vollendet joggenden Hund oder das schnaufende Herrchen meinte. Der Schäferhund und Sieger der Schau hieß Hasso.

Heute geht der Hund –  jedenfalls der Hamburger Hund – am 1. Mai zum Spaßrennen auf die Windhundrennbahn und heißt alles mögliche, nur nicht „Hasso“. An der Meldestelle stand zum Beispiel Chili: „mit einem L bitte“. Die Dialoge waren ziemlich putzig: „Wie der Hund heißt Cheese?“ „Nein: Chief!“ Dann kam Bagaggio „hinten mit Doppel G!“.

„Das Hunde-Rennen“ weiterlesen