Die Killer-Dogge von Tötensen

IMG_0607Manche Ortsnamen sind speziell – so wie Tötensen zum Beispiel. Das liegt, wenn man aus Hamburg nach Süden rausfährt, Richtung Lüneburger Heide, gleich hinter dem Elbtunnel. Nicht dass wir ständig in Tötensen wären, aber die Autobahnausfahrt heißt genauso. Jedes mal, wenn das Schild auftaucht, sagt Alexander: „Da hat Tante Marita auch mal gewohnt.“ Und ich antworte: „Ja. Die Killer-Dogge von Tötensen“. DIE Überschrift im Blätterwald des Nordens so ungefähr anno 1970.

„Die Killer-Dogge von Tötensen“ weiterlesen